Strohhüte liegen wieder im Trend

Sonne, Sommer, viele heiße Tage – breitkrempige Strohhüte schützen optimal gegen gefährliche Sonnenstrahlen. Denn ein echter Strohhut, der aus natürlichem Stroh besteht, spendet viel Schatten rund um den Kopfbereich. Aber viele mögen keine breiten Hüte aus Stroh und so gibt es solche Hüte für Herren und Damen in vielen unterschiedlichen Stilrichtungen, wie zum Beispiel Strohhüte mit einer schmalen Krempe oder aber auch eine solche Hutart mit einem kurzen oder langen Schild. Speziell für Damen gibt es auch diese Hüte die mit einem Bandana (Kopftuch) kombiniert werden können.

Da sich die heutige Mode bekanntlich jedes Jahr ein anderes Gesicht zeigt, mal sind die Farben dezent, und ein anders mal sind die Farbtrends grell und bunt. Aber es gibt Stücke, die kann man zu jedem Anlass tragen, wie der Strohhut. Immer wieder schick versprechen diese Hüte aus Stroh jedem Träger, das Richtige zu haben. Denn ein Hut dieser Machart sieht nie unelegant oder abgegriffen aus, denn schon viele Generationen vor uns trugen ihn und kannten den guten alten Hut aus Stroh. Darüber hinaus ist ein Hut dieser Sorte als Produkt, dass bei der Herstellung keine aufwendige Arbeit kennt. Im Winter wurden früher in fast jedem Haushalt schon für den Sommer Strohhüte produziert, und diese Aufgabe wurde von Frauen erledigt. Heute dagegen werden Hüte aus Stroh nicht mehr in liebevoller Handarbeit angefertigt, sondern in speziellen Fabriken hergestellt. Außerdem ist die Herstellung von Strohhüten eine überwiegende Männer dominierende Branche geworden, die aber immer noch, nach den alten Maßstäben hergestellt werden.

Ein Strohhut ist mehr als nur ein Partyhut

Heute können die Strohhüte in vielen Variationen kreiert werden, wie kleine Hüte aus Stroh, die für Kinder geeignet sind und mit einem Band umschlungen sind. Für Erwachsenen gibt es diese besondere Hutart mit einer größeren Krempe und diese werden auch mit unterschiedlichen Bändern eingefasst. Somit schaut ein stylisher Hut  dieses Materials immer elegant aus und kann sich farblich an jeden einzelnen modischen Modestyle angepasst werden. Und so können Strohhüte zu verschiedenen Anlässen getragen werden, sei es auf einer Strandparty, in der Stadt oder auf einen Wochenendausflug.

Somit sind diese Hüte nicht nur im diesem Jahr voll im Trend, sondern ein Strohhut ist ein praktisches Accessoire, das einem vor der Sonne schützt oder an einem „Bad Hair Day“ die Frisur versteckt. Zudem sind Strohhüte echte Allrounder und ein absoluter Hingucker.